Chris Molinari Named Vice President Global Communications From 1995 to the rolex replica, Chris operated her own company, Chris Molinari Communications which provided a marketing-focused approach to public relations. Cosmeceuticals and swiss replica watches, amongst others. She has worked on Aveda Communications projects for the last eight years. In 1993 Chris joined the Estee Lauder Companies as the Executive Director of Public Relations Worldwide forhublot replica, increasing the global media presence of the brand. From 1992-1993 she was the Director of Public Relations for Guerlain, relaunching the brand to the American press. She started her career in 1984 at Manning, Selvage Lee working in high-tech public relations in The cartier replica. Aveda develops and manufactures more than 500 hair care, skin care, body care, Pure-FumeTM aroma, makeup and life style products developed with plant and flower ingredients. Its products are sold in 8,000 salons, spas and stores worldwide, including the United States, Australia, Benelux, Canada, Germany, Hong Kong, Italy, Korea, Sweden, Switzerland, Taiwan and the rolex replica. Aveda was acquired by The Estee Lauder Companies, Inc. in 1997.
EU XXL
ENGLISH

EU XXL FILM

eine unabhängige Initiative im Interesse der europäischen Kreativen                       





News


25. EU XXL JOUR FIXE am 23. Juni 2016, von 18 bis 20 Uhr
im mica-Seminarraum, Stiftgasse 29, 1070 Wien

Das neue Urheberrechtspaket der Europäischen Kommission

Die jüngsten strategischen Konzepte, Maßnahmenpakete und Gesetzesvorschläge der Europäischen Union zur Vollendung des digitalen Binnenmarktes ernten nicht nur Applaus. Es wird befürchtet, dass die Europäische Kommission das Territorialitätsprinzip aushöhlt, um grenzüberschreitenden Online-Zugang zu audiovisuellen Inhalten verpflichtend einzuführen. So verlockend das auch für das Publikum klingen mag, im Endeffekt könnten dann nur signifikant weniger Inhalte produziert werden, ergab eine jüngst veröffentlichte Studie.

Julia Piaseczny, Referentin European Affairs der deutschen SPIO, wird in einem Eingangsreferat zu aktuellen filmpolitischen Themen auf europäischer Ebene Stellung nehmen. Ein EU XXL Jour fixe zu den Themenkreisen Geoblocking, Netflix-Steuer und Onlineregulierungen.

Moderation:

Patrick Dax, Futurezone (Kurier)

Zu Gast:

Julia Piaseczny, Spitzenorganisation der Filmwirtschaft (SPIO)

Werner Müller, Fachverband der Film- und Musikindustrie (FAMA)

Gernot Schödl, Verwertungsgesellschaft der Filmschaffenden (VdFS)

-------------------------------------------------------------------------------------


EU XXL Die Reihe
,
das Wanderkino des 21. Jahrhunderts

ist mit 28 neuen Filmen in ganz Österreich unterwegs mehr

alle Orte&Termine hier


Filmtipps für die nächsten Tage:

 

Das Geheimnis des Magiers
NL 2010
Regie: Joram Lürsen



Ben hat nur einen Wunsch: Er möchte Zauberer werden, genauso wie sein großes Vorbild Hans Schmid... mehr

Do, 23.06.2016, 20.00 Uhr Schladming (ST) 





 


 

EU XXL FILM




KimiK an d
er Schule. Buchen Sie jetzt eine KimiK-Veranstaltung für Ihre Schulklasse! Nähere Infos hier

__________________


Kino für alle.
Greta & Starks

Barrierefreies Kino mit Audiodeskription und Untertiteln einfach mit dem eigenen Smartphone erleben.
Nähere Infos hier


__________________